English | Deutsch ||
Lieferland:
|| Hilfe

Volvo S60I, S80I, V70II, V70XC (XC70) auffrischen

29.05.2017

Wer einen zuverlässigen und sicheren Gebrauchtwagen für den Alltag sucht, und dann noch Schweden-Fan ist, gelangt früher oder später zum Volvo S60I, V70II oder V70XC (XC70). Ob der Volvo S80I als Verbindungsglied zwischen den klassischen und den modernen Volvos schon zu den Youngtimern gehört, wird bereits diskutiert (Youngtimer-Blog).

Ob Alltagsfahrzeug oder Liebhaberauto, das Fahren bringt Verschleiß und kleinere Mängel mit sich. Schäden an der Tankklappe, eine kaputte Verkleidung dort – viele dieser Details können mit wenig Aufwand und noch erhältlichen Neuteilen wieder auf Vordermann gebracht werden. Anbei haben wir Ihnen einige Vorschläge aufbereitet, wie Sie Ihren Liebling in neuem Glanz erstrahlen lassen können.


Innenraum

Ein häufiges Problem bei diesen Fahrzeugen sind gebrochene Gurtabdeckungen / Gurtdurchführungen, zum Beispiel an der B-Säule. Diese Kunststoffteile können, weil sie einen Schlitz für den Gurt haben, einfach ausgetauscht werden (Abdeckung Gurt).

Wenn der Anschnaller nicht mehr in Griffhöhe bleibt und immer nach unten fällt: Ein Ersatz-Gurtstopper mit 16 mm Durchmesser (1015596) oder mit 8 mm Durchmesser (1018778, 1034492) wird einfach gesteckt und macht das Anschnallen wieder angenehm.

Die Seitenverkleidungen der Vordersitze sind bei vielen Fahrzeugen kaputt, sie können kostengünstig durch neue Originalteile ersetzt werden (Seitenverkleidung Sitz).

Ebenfalls oft benötigt werden neue Durchführungen für die Türpins: Durchführung, Verriegelungsknopf Tür grau, Durchführung, Verriegelungsknopf Tür oak / arena.

Abgenutzte, rutschige Pedalgummis werden mit wenigen Handgriffen ausgetauscht:

Automatisch abblendender Innenspiegel: Wenn die Flüssigkeit für die automatische Abblendfunktion "ausgelaufen" ist, können Sie das Spiegelglas durch das Reparaturteil (1054514) ersetzen. Vom Fahrzeughersteller gibt es keine Reparaturmöglichkeit, es ist der Austausch des kompletten Spiegels vorgesehen. Mit unserem Reparaturteil ist im Gegensatz dazu eine kostengünstige und schnelle Reparatur möglich.

Bei vielen defekt: Die Beleuchtung für das Heizungs-/Klima-Bedienteil:
Fahrzeuge mit manueller Klima-Einstellung:

Fahrzeuge mit Klimaautomatik:

Abgegriffene Knöpfe vom Originalradio können mit unserem Radio Knopf-Satz (1030821) erneuert werden. Der Satz beinhaltet 5 Ersatzknöpfe für Lautstärkeregelung, Programmwahl, Höhen- Tiefen- Regelung.

Radioumbau: Wenn Sie das Originalradio gegen ein DIN Autoradio aus dem Zubehör ersetzen möchten, benötigen Sie einen Einbaurahmen und Adapterkabel.

Einbaurahmen für Fahrzeuge aus den Modelljahren bis 2003:

Einbaurahmen für Fahrzeuge aus Modelljahr 2004:

Einbaurahmen für Fahrzeuge ab Modelljahr 2005:


Kofferraum und Heckklappe

Das Gepäcknetz ist bei Nichtbenutzung hinter Klappen an der Rückbank verborgen. Die Federn (1052116) an den Klappen brechen, durch unvorsichtiges Beladen werden die Klappen selbst beschädigt.

Bei vielen Kombis durch häufige Benutzung defekt - die Verriegelung der umklappbaren Rückbank:

Die Gasfedern für das Trenngitter (1021057) sind Verschleißteile. Wenn sie ermüdet sind, hängt das Trenngitter herunter.

Gasfedern für die Kombi-Heckklappe selbst sind in 2 Qualitäten erhältlich:

Gasfedern für die Limousinen-Kofferklappe sind ebenfalls in 2 Qualitäten erhältlich:

Sinnvolles Zubehör: Kofferraummatten (1006525, 1037717, 1040055)


Aussen

Das am häufigsten defekte Teil ist das Tankklappenscharnier (1013533, 1024907). Es ist aus Kunststoff und bricht mit der Zeit. Die Feder (1013625) für die Tanklappe wird auch oft benötigt. Ist die Tankklappe selbst defekt, ist (1013621) der passende Ersatz. Der Motor für die Zentralverriegelung ist im Tankklappen-Schloss (1012868) integriert.

Ob Ersatz-Nabenkappen für Original-Leichtmetallfelgen oder Radkappen für die Winter-Stahlfelgen, wir haben sie ständig am Lager:

Müde Gasfedern an der Motorhaube stören nicht nur beim Ölstand prüfen:

Ein Detail: Die Schrauben, mit der die Zierleisten an den Türunterkanten von innen befestigt werden, sind bei vielen Fahrzeugen rostig. Schraube Innen-Torx für Blechschraubengewinde Zierleiste (1025866) ist der passende Ersatz.

Für Fahrzeuge bis Modelljahr 2003 bieten wir als Alternative zu den Einzelteilen auch komplette Außenspiegel an:

Für Fahrzeuge ab 2004 haben wir viele günstige Außenspiegel-Einzelteile als Alternative zu den Originalteilen im Angebot.


Exkurs Technik

Reparatur Gegenlager Handbremsbacken
Das Gegenlager für die Handbremsbacken ist Bestandteil des Radträgers. Wenn dieser Aluminiumblock vom Radträger abbricht, können die Einzelteile der Handbremse zerstört werden. Eine teure Reparatur ist die Folge. Das Reparaturteil (1021835) ersetzt den Aluminiumblock, dessen Reste vor Montage weggeschliffen werden müssen. Wird die Reparatur rechtzeitig erledigt, werden Beschädigungen an der Handbremse vermieden.

Die Gleitbuchsen der elektrischen Fensterheber brechen, der Fensterheber hebt schief und verkantet. Gleitbacke, Fensterheber (1016491) ist der passende Ersatz.

Buchsen Querstabilisator: Das Erneuern der einzelnen Buchsen ist vom Fahrzeughersteller nicht vorgesehen, da diese fest am Querstabilisator angebracht sind. Mit unserem Reparatursatz für Stabilisatordurchmesser 25mm (1014772) oder Reparatursatz für Stabidurchmesser 21-23mm (1057160) ist die Reparatur, mit gleichzeitiger Umrüstung auf Polybuchsen, dennoch möglich. Für den Querstabilisator an der Hinterachse gibt es derzeit keine Reparatursätze.

Heckscheibenwischer Kombi
Beim V70II / XC70 gibt es zwei Varianten, deren Ersatzteile unterschiedlich sind:

Frühe Variante (Bis 2003), Wischerarm zeigt nach links:

Mit dem Umrüstsatz (1058344) können Sie Ihren Volvo V70II oder XC70 auf den neueren Wischermotor ab 2003 umrüsten. Kostengünstige Alternative zum Wischermotor (1014044), der nur als Originalteil erhältlich ist. Neben dem Wischermotor sind ein neuer Wischerarm und ein neues Wischerblatt im Satz enthalten.

Späte Variante (Ab Mitte 2003), Wischerarm zeigt nach rechts:



Die meisten dieser Reparaturen können Sie ohne großen Aufwand selber durchführen. Zu vielen Teilen finden Sie auch Einbauhinweise in unserem Shop mit bebilderten Anleitungen. Viele weitere nützliche Teile können Sie im Zubehör-Bereich durchstöbern.

Weitere Infos...